Events auf dem Schlossberg

31.12.20 | Silvester auf dem Schlossberg VVK

16.01.21 | VERLEGT AUF 15.01.22 - 6. Sonneberger Lachnacht

30.04.21 | Maifeuer mit Hexen- & Feuershow

15.01.22 | 6. Sonneberger Lachnacht

 

 

31.12.20 | Silvester auf dem Schlossberg mit Panoramablick

Die Nacht der Nächte - Silvester 2020 auf dem Schlossberg mit Panoramablick

Tanz & Unterhaltung mit der Liveband "EASY" aus Weimar

 

Termin: Donnerstag, 31.12.2020
Vorverkauf: 125,00 €
Beginn: 19:00 Uhr

Begrüßungssekt mit Snack
reichhaltiges Buffet und Mitternachtssnack
Tanz & Unterhaltung mit der Liveband EASY
Alkoholfreie Getränke, Biere, Weine und Sekt inklusive
Kartenpreis: 125,00 € pro Person
 
 

16.01.21 | 6. Sonneberger Lachnacht

VERLEGT AUF 15.01.22

30.04.21 | Maifeuer mit Hexen- & Feuershow

Am 30. April laden wir wieder zum traditionellen MAIFEUER auf dem Schlossberg ein. Wir haben für euch ein überdachtes Partyzelt und natürlich bieten wir eine große Auswahl an Speisen & Getränken an.

Hier die wichtigsten Eckdaten:

- Einlass 18 - 19 Uhr kostenfrei
- Abendkasse ab 19 Uhr: 8,00 €
- 19:30 Uhr Hexen- & Feuershow für Kinder & Erwachsene
- gegen 20:45 Uhr Entzündung Feuer und Livemusik
mit WHY NOT & Beats by DJ TOM DECAY

Wir freuen uns auf eine feurige Party mit euch!

 

15.01.22 | 6. Sonneberger Lachnacht

Termin: Samstag, 15.01.2022

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

Tickets: 23,10 € inkl. Gebühren HIER geht es zum Vorverkauf...

Zum sechsten Mal in Sonneberg: Am Samstag, den 15.01.2022 um 20:00 Uhr kommt die Lachnacht wieder in die Schlossberg Eventlocation nach Sonneberg. Stellen Sie sich auf gute Laune, bebende Zwerchfelle und tränende Augen ein.

Sie werden von Atze Bauer, dem fränkischen Liederchaoten, durch das aufregende Spektakel geführt. Er freut sich Ihnen diese legendären Comedians zu präsentieren:

Der erste Kracher an diesem Abend ist: Die Puderdose. Claudia Schuma und Irene Weber plaudern und singen ungeniert aus dem Nähkästchen und nehmen dabei kein Feigenblatt vor den Mund. Von Sex zu dritt bis Sex alleine – es dreht sich immer um das Eine.

Henning Schmidtke zündet ein weiteres Feuer auf der Bühne. Immer mehr Menschen werden Meister des Egoismus, sie haben den Ellenbogen raus. Haben Sie sich mal gefragt, wer das überhaupt ist, Ihr Ego? Sie beide sollten sich mal genauer kennenlernen.

Streckenbach & Köhler - das ist Hochkultur, die tiefer geht als der Stuttgarter Bahnhof und Kabarett, das mehr Grenzen öffnet als das Schengener Abkommen. Das Publikum ist dabei eigentlich nebensächlich, denn die beiden sind so mit sich selbst beschäftigt, dass sie auch vor einer weißen Wand spielen könnten, um sich dann beim Verbeugen die Köpfe anzustoßen.